Sie sind hier: STARTSEITE » HISTORIE

SCHON IN JUNGEN JAHREN HABE ICH MICH FÜR HUNDE INTERESSIERT. IN DEN 70ER JAHRE ERWARB ICH EINE RIESENSCHNAUZERHÜNDIN AUS DEM ZWINGER "VON DER TROXEL" DAMALIGE ZÜCHTER GERDA UND GÜNTHER SCHALLA AUS BURG.

SCHON ALS SCHÜLER VERBRACHTE ICH VIEL ZEIT AUF DEM HUNDEPLATZ IN DETERSHAGEN (SEKTION DIENST UND GEBRAUCHSHUNDEWESEN DER DDR (SDG). DORT HABE ICH SPÄTER DIE FUNKTION ALS ABRICHTEWART UND ALS SCHUTZDIENSTHELFER GEHABT. ICH NAHM AN PRÜFUNGEN UND VERGLEICHSWETTKÄMPFE SOWIE AN KÖRUNGEN TEIL. ICH GEHÖRTE DEM VKSK ( VERBAND FÜR KLEINGÄRTNER, SIEDLER UND KLEINTIERZÜCHTER) AN, EBENSO DER SPEZIALZUCHTGEMEINSCHAFT (SZG) RIESENSCHNAUZER.NACH UNSERER HELLA VON DER TROXEL,FOLGTE  DIE RIESENSCHNAUZERHÜNDIN " JETTE VON DER STEINSBURG" DIE WIR ALS WELPE ERWARBEN UND DURCH IHRE LEISTUNGERFOLGE UND LEISTUNGSBEREITSCHAFT, SOLLTE MIT DIESER NACH DER KÖRUNG DIE ZUCHT BEGINNEN.

MIT DEM ZWINGERNAMEN  "VON MAIKSHOF" 1985. (DDR) SOLLTE UNSERE ZUCHT  VON SCHWARZEN RIESENSCHNAUZERN BEGINNEN. WIR WÄHLTEN DEN PASSENDEN RÜDEN FÜR UNSERE HÜNDIN AUS.
ZU DIESER ZEIT (DDR) WAR MAN VERPFLICHTET EINE AUSWAHL ZWISCHEN 3 RÜDEN ZUTREFFEN,  DIE MAN VORGESCHRIEBEN BEKAM VON DER ZUCHTBUCHSTELLE .
WIR HABEN UNS NACH LANGER ÜBERLEGUNGSZEIT FÜR EINEN RÜDEN ENTSCHLOSSEN UND SIND NACH HALLE ZU "URSUS" GEFAHREN MIT UNSERER "JETTE" .

JEDOCH KURZ NACH DEM BELEGEN DER HÜNDIN VON DEM RÜDEN " URSUS VON GIEBIKO" VERUNGLÜCKTE UNSERE HÜNDIN "JETTE" AUF TRAGISCHER WEISE.

WIR HABEN DANACH NIE MEHR AN ZUCHT GEDACHT UND VORWIEGEND NUR NOCH SPORT BETRIEBEN U.A. MIT "AYKO VON DER IMNITZER FLUR" UND "BLÄCK VON DER BÖRDEPERLE"

DANN KAM FRIGGA VON DER SIEBENBORNER FLUR ZU UNS. MIT DIESER HÜNDIN HABEN WIR UNTER DEN NAMEN "VON ELLY´S MEUTE VDH-PSK-FCI"  1993 BEGONNEN !



SCHÖNE ZEITEN WAREN ES AUCH, AN DIE ICH MICH GERNE ERINNERE !

NACHZUCHTBEURTEILUNG ZUCHTTAUGLICHKEITSPRÜFUNG
KÖRUNG
AM 15.10.1988 IN HALLE 

 " Ayko v.d. Imnitzer Flur"

          WZ: 6567/3-3


MAIK DANGL MIT UNSERER  " JETTE VON DER STEINSBURG "

Quelle: Burgspiegel JL

4. LANDESGRUPPENZUCHTSCHAU


Quelle :Generalanzeiger JL
UND VIELES MEHR !
HUSZAR AUS MÖSER IST JUGENDSIEGER IN BERLIN GEWORDEN !